Zum Hauptinhalt springen

Über uns

Ziel unseres Darmzentrums ist die Sicherstellung und Weiterentwicklung einer hochqualifizierten Früherkennung, Diagnostik, Therapie und Nachsorge beim Darmkrebs. Das Darmzentrum Marburg ist ein Zusammenschluss unterschiedlicher Fachabteilungen des Universitätsklinikum Giessen und Marburg GmbH, Standort Marburg, niedergelassener  Ärzte und weiterer Kooperationspartner (Hausärzte, Gastroenterologen, Internisten, Chirurgen, Onkologen, Radiologen, Pathologen, Strahlentherapeuten, Psychologen, Selbsthilfegruppen und onkologisch geschultem Pflegepersonal), die sich mit Diagnostik und Behandlung von Darmkrebs befassen.  

Um die Patientenversorgung stets auf dem aktuellen medizinischen Stand zu halten und unsere Arbeit kontinuierlich zu überprüfen und verbessern, unterziehen wir uns der externen Überprüfungen. Deswegen wurden wir im Rahmen der Zertifizierung durch den TÜV-Süd nach DIN EN ISO 9001 : 2008 im September 2011 und die Deutsche Krebsgesellschaft (OnkoZert) im Juli 2013 erstmals überprüft und die definierte hohe Qualität des Darmzentrums bestätigt.

Diese Überprüfungen wurden seither jährlich wiederholt und auch auf andere Krebserkrankungen ausgeweitet, so dass im Jahr 2016 eine Bestätigung als Bauchspeicheldrüsenzentrum erfolgte. Beide Tumorarten seither nun in einem Viszeralonkologischen Zentrum zusammengefasst.