Pfad => Home / News / Newsdetails
DeutschEnglishFrancais
6.4.2020 : 2:06
< DMP I - Mammakarzinom - Update

Radiologie & Onkologie - Horizonte komplementärer Tumortherapie

Am Mittwoch, den 10. April 2013


Radiologie & Onkologie - Horizonte komplementärer Tumortherapie

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

in den letzten Jahrzehnten haben sich interventionelle Techniken zur minimal-invasiven Behandlung von malignen Lebertumoren rasant entwickelt. Insbesondere in der Therapie des primären Leberzellkarzinoms (HCC) gehören diese Techniken heute zu den Standardtherapien. Auch für die Behandlung von Lebermetastasen gewinnen diese Techniken neben den chirurgischen Techniken zunehmend an Bedeutung. Dabei ist die Integration in übergreifende interventionell-systemische Behandlungskonzepte ein zukunftsweisender Weg.

Einer der neuesten, sehr vielversprechenden Therapieansätze ist die Selektive Interne Radiotherapie (SIRT). Ein anderer systemischer Ansatz ist die antiangiogenetische Therapie. Unter Betonung dieser neuen Therapietechniken möchten wir interdisziplinär mit Ihnen den aktuellen Stand der Kombination interventioneller und systemischer Therapieformen diskutieren.

Wir laden Sie herzlich ein, sich über die Prinzipien und die Durchführung interventioneller und antiangiogenetischer Therapien zu informieren, mehr über die neuesten, wissenschaftlichen Studien zu erfahren und gemeinsam mit uns zu diskutieren.

Ihr
Prof. Dr. med. Andreas H. Mahnken

Mittwoch, den 10.04.2013, 17:30 Uhr,

im

VILA VITA Hotel & Residenz Rosenpark
Anneliese Pohl Allee 7-17
35037 Marburg

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem

Initiates file downloadFlyer mit Programm