Pfad => Home / News / Newsdetails
DeutschEnglishFrancais
25.2.2020 : 18:52
< Evidenzbasierte Therapiesequenzen beim multimetastasierten kolorektalen Karzinom

Hautkrebssymposium "Seltene Tumore"

Samstag, 22. November 2014, 09:00 Uhr


Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

ganz herzlich laden wir Sie im Namen aller Mitarbeiter zur diesjährigen dermatoonkologischen Herbstveranstaltung des  Marburger Hauttumorzentrums ein. Seltene Hauttumore, insbesondere Lymphome, fordern unser  differentialdiagnostisches Denken und therapeutisches Handeln. Daher freuen wir uns, Herrn Prof. Dr. Rudolf Stadler,  Präsident der international aktiven EORTC-Cutaneous Lymphoma Task Force (CTLF), sowie Herrn Prof. Dr. Christian Sander,  Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft dermatologische Histologie (ADH), begrüßen zu dürfen. Beide Referenten haben ganz entscheidende  Beiträge zum Verständnis und der Klassifizierung kutaner Lymphome geleistet.

Zur Vertiefung der Thematik haben wir Herrn Prof. Dr. Stefan Gattenlöhner mit seiner Expertise in der Molekularpathologie der Lymphome gewinnen können. Zur Erweiterung der differentialdiagnostischen Überlegungen wird Frau Prof. Dr. Selma Ugurel- Becker über ihre Spezialgebiete, Merkelzellcarzinome und andere seltene Hauttumore, sprechen. Schließlich wollen wir mit einigen klinischen Fällen aus dem Hauttumorzentrum den Fortbildungstag abrunden.

Wir freuen uns auf Sie !

Ihre
Prof. Dr. Michael Hertl
Dr. Armin Bender

 

Flyer mit Programm und Anmeldung