Pfad => Home / News / Newsdetails
DeutschEnglishFrancais
25.6.2017 : 4:01
< Evidenzbasierte Therapiesequenzen beim multimetastasierten kolorektalen Karzinom

Vortragszyklus "Molekulare und Translationale Radioonkologie"

21.03.17 Prof. Dr. Claudia Fournier Wirkung von 12C-Ionen auf Normalgewebe und Tumore


Ort

UKGM Standort Marburg (Universitätsklinikum Gießen und Marburg GmbH)
Hörsaal V (Raum 0/18030, 3. Bauabschnitt)
Baldinger Straße, 35043 Marburg

- vom Labor in die Klinik -
jeweils Dienstags 17.00 – 18.30 Uhr

Programm

29.11.2016    Prof. Dr. Jürgen W. Bartsch
Klinik für Neurochirurgie
Laborleiter
Philipps-University Marburg
Extrazelläre Proteasen als Mediatoren der Therapieresistenz

13.12.16    Prof. Dr. Christian Karger
Forschungsgruppe „Angewandte Medizinische Strahlenphysik“
Deutsches Krebsforschungs-Zentrum (DKFZ)
Heidelberg
Wirkung von hoch-LET Ionenstrahlung in Normalgeweben und Tumoren

10.01.17    Dr. Wael Mansour
Labor für Strahlenbiologie & Experimentelle Radioonkologie
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
DSB-Reparatur in Tumoren: Target für eine gezielte Tumortherapie

07.02.17  PD Dr. Eike Gallmeier
Klinik für Gastroenterologie
Universitätsklinikum Gießen-Marburg
Humane Tumorknockoutzellen mit definierten DNA-Reparaturgendefekten als Modellsystem zur Identifikation chemo- und
radiotherapeutischer Therapieansätze

21.02.17  Prof. Dr. Kai Rothkamm
Labor für Strahlenbiologie & Experimentelle Radioonkologie
Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf
ƴ-H2AX-Foci: Bestimmung und klinische Anwendung in der Onkologie

21.03.17  Prof. Dr. Claudia Fournier
Abteilung für Biophysik
GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung
Wirkung von 12C-Ionen auf Normalgewebe und Tumore