Pfad => Home / News / Newsdetails
DeutschEnglishFrancais
18.6.2019 : 8:47
< Evidenzbasierte Therapiesequenzen beim multimetastasierten kolorektalen Karzinom

Hautkrebssymposium

„Ethik und Begleitung in der modernen Krebsmedizin “ 28. November 2015, 9:00 Uhr


Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

ganz herzlich laden wir Sie im Namen aller Mitarbeiter zur diesjährigen Herbstveranstaltung des Marburger Hauttumorzentrums ein. Das Symposium soll den Anspruch der Behandlung eines Krebspatienten in Zeiten hochpreisiger Medikamente beleuchten und die psychoonkologische, sozialrechtliche und palliativmedizinische Betreuung in Marburg hinterfragen.

„Was steht wem zu ?“

Im Hauptvortrag wird aus Sicht der Ethik und Moraltheologie als ausgewiesener Experte Herr Prof. Dr. Schallenberg Entscheidungskriterien zur teuren Krebsmedizin betrachten.

Frau Dr. Kolb-Niemann erläutert die psychoonkologischen Konzepte im Hause, Frau Menges-Beutel spricht über die ambulante psychosoziale Versorgung in Marburg und Schwalmstadt, Frau Engeland bringt uns die sozial-rechtlichen Aspekte näher. Außerdem freuen wir uns auf Dr. Riera-Knorrenschild mit seinen Erfahrungen aus SAPV und Palliativmedizin in der Region.

Am Ende werden Aspekte der Vortragsinhalte in einer Podiumsdiskussion interaktiv vertieft.

 

Wir freuen uns auf Sie !

Ihre

Prof. Dr. Michael Hertl

Dr. Armin Bender

 

Flyer mit Programm